Sonntag, 17. August 2008

Kofferprobleme

So...meine Mutter und ich haben gerade die ersten Pack-Versuche gestartet. Und eins ist klar: Ich muss Übergepäck bezahlen. ^^; Wenn wir noch die ganzen Kosmetiksachen reintun etc. kommen wir auf..eh...ca. 23 kg. Aber ich kann auch nicht mehr rausnehmen...argh~

Heute abend muss ich dann mit meinem Vater reden...ob er das Übergepäck bezahlt. Muss noch anrufen und fragen wieviel das ungefähr kosten könnte und so.

Hachja..nurnoch viermal schlafen und dann gehts los! Ich freu mich irgendwie schon...aber irgendwie bin ich auch garnicht nervös - und das macht mir irgendwie Angst.

Naja...mal schauen was mein Vater dazu sagt. Ein paar Taschen und so lass ich mir ja schon nachschicken. Und auf mehr kann ich leider nicht verzichten.

Kommentare:

MewMew hat gesagt…

Musst dich ganz schwer auf den Koffer setzen :D

Also ich hatte nach China 2 Kilo übergwicht, also mein Koffer, nicht ich xD und musste pro Kilo 20 Euronen zahlen, total krank v.v.

Ich glaube ein Nervösität und Unsicherheit ist normal. Weisst du was, ich bewundere dich sogar, weil ich mich das glaube ich nicht trauen würde ö.ö, wirklich nicht
Aber du schaffst das, da bin ich mir sicher und ich werde deinen Blog treu lesen und arg an dich denken (^o^)/)

Und vielleicht schaffen Anna und ich dich zu besuchen nächsten Sommer wenn ich dann endlich meinen Abschluss hab ^^, wäre ein Traum

Kyu [キュ] hat gesagt…

danke *knuff*
du die haeben gesagt bei lufthansa,das 2-3 kg übergepäck meistens nicht weiter beachtet werden =)
*knuddel*
aber mal guggn oo
ich nehm ohnehin einen koffer als handgepäck (hat genau die maße x3) und der darf ja auch nochmal~ ich glaub 7 kg wiegen? xx
na mal schaunXD morgen pack ich fertig.. ehhh später xD ich bin grad erst aus stuttgart re gekommen!
und jetzt geh ich schlafen XD so
*knuffel*